Lauwarmer Auberginen-Pilz-Gemüse-Salat mit geräuchertem Wels

Zutaten für 2 Personen als Sommer-Hauptspeise: 1 geräucherte Welshälfte (Stadlerhof Mäder)1 Aubergineetwas Knoblauchpulver250 g braune Champignons oder andere Pilze2 Stangen Sellerie2 Frühlingszwiebeln oder Schalotten1 Knoblauchzehe2 Tomaten3 – 4 Stängel Petersilie1 daumengroßes Stück Ingwer1 kleines Stück von einer Chili-SchoteOlivenölweißer Balsamico2 EL Soja-Sauce (optional)Salz, Pfeffer Zubereitung: Die Auberginen in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden, diese etwas…

Spaghetti mit Thunfisch und Tomaten

Zutaten für 2 Personen:250 g Pasta (ich habe Mais-Spaghetti genommen – glutenfrei)1 Glas Thunfisch in Olivenöl eingelegt1/2 Zwiebel1-2 Knoblauchzehen 3 Tomaten, gehäuteteinige Stiele PetersilieOlivenöl vom eingelegten ThunfischBasilikum-Pesto Zubereitung:Zwiebel und Knoblauch nach dem Schälen fein würfelig schneiden.Tomaten häuten und ebenfalls in akkurate Würfel schneiden.Petersilie grob hacken.Thunfisch abseihen, das Öl auffangen.In diesem Öl den Zwiebel, Knoblauch und die…

Hacklöable im Schpeackmantl

Übersetzung: Hacklaibchen (Frikadellen) im Speckmantel Zutaten für 4 Personen:500 g Hackfleisch (Kalb und Rind gemischt)300 g Leberkäsbrät (Wurstbrät)16 Scheiben leicht überräucherter Bauchspeck 1 großes Ei2 EL Brotbrösel2 EL Petersilie1 große Zwiebel, fein gehackt2 Knoblauchzehen1 TL geschroteter Chili oder 1 frische Chili, entkernt und fein geschnitten2 TL ButterschmalzKEIN SALZ!!!! Durch das Brät und den Speck ist…

Speck-Brät-Röllchen mit Sibirischer Kohlfüllung

Zutaten für 4 Personen:250 g Brät8 Scheiben nur leicht überräucherter Bauchspeckeinige blanchierte Blätter Sibirischer Kohl1 KarotteFür die Sauce:1 EL Pflaumensauce100 ml Portwein100 ml Gemüsebrühe1 kleiner Schluck SahneGemüse:übrige Kohlblätterübrige Karottenstifte in Würfel geschnitten1/2 Zwiebel1 Prise Salz1 TL Zucker1 Schluck Gemüsebrühe Zubereitung:Kohl in Salzwasser, dem eine Messerspitze Natron beigefügt wird einmal aufkochen lassen und dann im Eiswasser…

Sibirisches Kohl-Karottengemüse mit Kabeljau im Bierteig

Zutaten für 2 Personen:1 große oder 2 kleinere Karotten, in kleine Würfel geschnitten1/2 Zwiebel1 TL Butterschmalz1 kleiner Schuss GemüsebrüheSalz, Pfeffer, Muskatca 2 Blätter sibirischer Kohl, in kleine Teile zerpflückt1 großes Kabeljaufilet für die Lake des Kabeljau: 1 EL Salz, 1 EL Zucker, 200 ml Wasserfür den Bierteig:3 gehäufte EL Dinkelmehl1 Prise Salz1 Eiso viel Bier…

Avocado-Thun-Salat

Zutaten:1 Avocado, essreif1 Glas Thunfisch in Olivenöl eingelegt2 – 3 getrocknete eingelegte Tomaten1 Frühlingszwiebel, mit GrünSalz, Pfeffer1 EL Zitronen- oder Limettensaft1/2 Knoblauchzehe1/2 Pepperoni, nicht all zu scharf1 TL Tomatenmark1 Prise Zucker Zubereitung:Das Thunfischglas öffnen und die Filets klein schneiden.Knoblauch, Pfefferoni, Tomaten und Zwiebel ebenfalls sehr fein würfeln.Die Avocado mit einem scharfen Messer halbieren, den Kern…

Grillwürste

Zutaten:300 g Schweinefleisch vom Bauch, ohne Schwarte600 g Kalbfleisch von der Schulter600 g Rindfleisch von der Wade30 g Salz1 EL Zucker2 TL Majoran1 TL Knoblauchpulver1 TL Chiliflocken1 TL Pfeffer, frisch gemahlen Zubereitung:Fleisch in Stücke schneiden, sodass sie gut durch den Fleischwolf passen, und mit der gewünschten Scheibenstärke durchwolfen.Das Fleisch sollte sehr kalt sein.Dann würzen und…

Schwäbische Maultaschen

Zutaten für ca. 60 Stück:Nudelteig:800 g Semola oder griffiges Mehl (Wiener Grissler)5 Eidotter2 Eier3 EL Olivenöl1 TL Salz250 ml Wasser (nicht alles auf einmal reinkippen, eventuell auch nachjustieren)Fülle:900 g frischer Spinat, blanchiert und gut ausgedrückt, fein gehackt4 mittelgroße Zwiebeln, geschält und fein geschnitten500 g Hackfleisch vom Kalb500 g Hackfleisch vom Rind500 g KalbsbrätSalz, Pfeffer, Muskat,…

Hauswürste

Zutaten für ca. 16 Paar2,8 kg Schweinefleisch vom Schopf/Hals0,6 kg Schweine-Rückenspeck76 g Pökelsalz (fertige Mischung)3 g Staubzucker3 g Piment, gemahlen3 g Koreander, gemahlen1 TL Paprikapulver, edelsüß2 TL Pfeffer1/2 TL geschroteter Chili3 Zehen Knoblauch oder 1 TL Knoblauchpulver1 Schnapsglas Weinbrand Zubereitung:Schweinefleisch in Stücke schneiden, sodass sie durch den Fleischwolf passen.Mit dem Pökelsalz und den Gewürzen gut vermischen und 1 –…

Zürcher Geschnetzeltes mit Reis und Mandel-Brokkoli

Zutaten für 4 Personen: 400 g Kalbsgeschnetzeltes 300 g braune Champignons 1 EL Butterschmalz 1 große Zwiebel 1 Knoblauchzehe Salz, Pfeffer 1 EL  Mehl 125 ml Sahne 200 ml Brühe 2 Tassen (Kaffeebecher) Basmatireis 1 TL ButterSalz ½ Zwiebel gespickt mit 5 Nelken 2 Rosen Brokkoli (Strunk für ein anderes Gemüsegericht verwenden) 1 EL ButterSalzwasser…

Gemüsepfanne mit Flusskrebsen und Schupfnudeln

Zutaten für 4 Personen: 500 g gefrorene Flusskrebse, im Kühlschrank aufgetaut 500 g fertige Schupfnudeln oder Teigwaren nach Wahl oder Reis 2 Karotten 1 Stück Lauch 2 Strünke von Brokkoli oder 1 ganz Brokkolirose 1 roter Paprika 1 gelber Paprika 1 – 2 EL Sojasauce Salz, Pfeffer Brühe 1 große Zwiebel 2 – 3 Knoblauchzehen…

Gulasch von der Truthahnbrust mit Kartoffel-Rosenkohl-Auflauf

Zutaten für 4 Personen: Gulasch: 600 g Truthahnbrust 2 große Zwiebeln 3 Knoblauchzehen 2 EL Paprikapulver, edelsüß 1 Chilischote (optional) Salz, Pfeffer, Senf 2 EL Butterschmalz 1 EL Mehl 500 ml Brühe oder Suppe 150 ml Weißwein Kartoffel-Rosenkohl-Auflauf: 1 kg kleine fest kochende Kartoffeln 500 g Rosenkohl 150 g Bauchspeck in Scheiben fertige Bechamel-Sauce und…

Gemüse-Linsen-Ragout mit Sellerie-Speck-Röllchen

nach einer Idee von Koch Andreas Geitl  (Sendung „Wir in Bayern“ 02.01.2019) Zutaten für 4 Personen: Speckröllchen: 150 g guten Bauchspeck, in Scheiben geschnitten 6 – 8 Scheiben Knollensellerie (jeweils 1 cm dick geschnittene Stifte) 2 Stangen Sellerie, geschält und in die gleiche Länge geschnitten wie der Knollensellerie Salz Gemüse-Linsen-Ragout: 300 g Linsen nach Wahl…

Hasenbraten – Kaninchenbraten

Zutaten für 4 Personen: 1 Kaninchen in Stücke geteilt, ca. 1,6 kg 3 Zwiebeln 4 Karotten 1 Stück Sellerie 3 Knoblauchzehen 3 Zweige Thymian und Majoran 1 Zweig Rosmarin Salz, Pfeffer 2 EL Butterschmalz Gemüsebrühe oder Hühnerbrühe Zubereitung: Kaninchen in Stücke teilen, dabei das Filet schön in zwei Teile herausschneiden und beiseite geben. Das Filet…

Apfel-Speck-Omelette

Zutaten für 2 Portionen 6 Eier 7 70 ml Sahne Salz Pfeffer Chili 1 TL Schnittlauch oder Petersilie 1 Apfel 150 g Speck Zubereitung: Den aufgeschnittenen Speck in einer Pfanne leicht anbraten, dann von der Pfanne herausnehmen und beiseite stellen. Den Apfel vom Kerngehäuse befreien  und in ca. 4 mm dicke Ringe schneiden. Ebenso in der Pfanne anbraten….

Kalbsleber mit Zwiebeln und karamellisierten Äpfeln

  Zutaten für 4 Personen: ca. 600 g Kalbsleber, geschnetzelt 1 EL Butter 1 große Zwiebel in feine Ringe geschnitten 4 – 6 EL Soja-Sauce Pfeffer 1 – 2 Stück (je nach Größe) säuerlicher Apfel, geschält, vom Kernhaus befreit, in Spalten 1 TL Butter 1 EL Rohrohrzucker 4 EL Calvados oder Vorarlberger Apfelbrand oder Apfelsaft…

Geräucherte Forellen

Zutaten für 4 Forellen: Salzlake: 500 ml Wasser, kochend heiß 200 g Salz 100 g heller Rohrzucker 4 zerdrückte Knoblauchzehen 4 Zitronenscheiben 6 gequetschte Wacholderbeeren 2 Lorbeerblätter 1 gestrichener EL Curry 2 gemörserte Pimentkörner 4 Forellen Für den Bauchraum zum Räuchern: 2 Knoblauchzehen, fein gehackt 2 Jungzwiebeln, in feine Ringe geschnitten 80 g eiskalte Butter…

Vitello Tonnato

Kalbfleisch/Sud: 150 g Karotten 150 g Knollensellerie 1 Zwiebel 100 g Lauch 800 g Kalbfleisch (Nuss) Salz 2 Lorbeerblätter 1 Zweig Rosmarin 1 rote Chilischote 0,5 El Pfefferkörner 1 Bund glatte Petersilie 2 Zweige Estragon 1 Bund Schnittlauch 5 El Olivenöl mit Zitrone 1 El Meersalz Thunfischsauce: ½  Tl mittelscharfer Senf 1 Tl Zitronensaft 1…

Schichtbraten aus dem Dutchoven

Eignet sich für den Dutchoven, Crockpot oder auch für einen tiefen Bräter mit Deckel. Kann warm oder kalt gegessen werden. Dazu passen gekochte neue Kartoffeln oder frisch gebackenes Brot und verschiedene Salate der Saison wobei allerdings der Krautsalat in der Auswahl auf keinen Fall fehlen darf! Zutaten für 12 Personen: 3,5 kg Rindfleisch (Weißes Scherzl…

Zucchini-Cordon-Bleu auf marinierten Tomaten mit Rucola

Zutaten für 4 Personen als Vorspeise: (doppelte Menge für Hauptspeise) 1 mittlere Zucchini 4 Scheiben Schinken (große Scheiben oder 8 kleine) 6 Scheiben Emmentaler oder Bergkäse 2 Eier (mit Salz und Pfeffer etwas überwürzen) Semmelbrösel (ich habe es vermischt mit Soletti-Brösel) etwas Mehl 2 Tomaten 1 kleiner Bund Rucola 1/2 rote Zwiebel 4 EL Olivenöl…

Szegediner Gulasch mit Petersil-Kartoffeln

Zutaten für 4 Portionen: 2 Päckchen Sauerkraut (Bio-Qualität oder selbst gemachtes) 2 EL Paprikapulver, edelsüß 1 Messerspitze Chiliflocken 1 mittlere Zwiebel 750 g Schweinebauch oder Schulter, mit Schwarte Salz, Pfeffer, Knoblauch, Kümmel 1 Lorbeerblatt 2 EL Butterschmalz 1 EL Dinkelmehl etwas Brühe oder Suppe Zubereitung: Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Fleisch von der…

Spargel mit Rösti und Putenmedaillons

Zutaten für 2 Personen: 4 Stücke Putenfilet 4 Streifen geräucherten Schweinebauch 1 TL Rapsöl Salz, Pfeffer, Senf 500 g Spargel, grün oder weiß 1 EL Butter 1 TL Staubzucker 1 Prise Salz etwas Zitronenabrieb (ca. 1 Messerspitze) 1 Bogen Backpapier 4 – 5 mittelgroße Kartoffeln, feste Sorte 1 kleine Zwiebel Salz, Pfeffer 1 EL Butterschmalz…

Kaninchenkeulen im Ofen geschmort

Zutaten für 2 Personen: 2 Kaninchenkeulen Salz, Pfeffer Senf Gemüse- oder Fleischbrühe (ca. ¼ Liter) Weißwein (ca. 1/8 Liter) 1 Zweig Thymian 1 Zweig Rosmarin 2 kleine Zwiebeln 2 Scheiben Sellerie 1 mittelgroße Karotte 4 Zehen Knoblauch 1 EL Butterschmalz Zubereitung: Kaninchenkeulen auf Zimmertemperatur kommen lassen (1 Stunde vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank), waschen,…

Piccata von der Lachsforelle mit Mais-Pasta und Tomatenragout

Zutaten für 4 Personen: 4 Lachsforellenfilets 2 Eier 1 Schluck Milch (Hafermilch) 1 EL Dinkelmehl 100 g Parmesan (Pecorino) Salz, Pfeffer, Zitronenschale Butterschmalz und Olivenöl zum Herausbraten Außerdem: Mais-Pasta (6 Rondellen) Tomatenragout (idealerweise mit selbst eingemachter Tomatensauce) 1 TL Butterschmalz 1 kleine Zwiebel 1 Knoblauchzehe 1 Glas selbst eingemachte Tomatensauce oder 1 Dose Pelati-Tomaten oder…

Felchenfilet und Rotaugenfilet

Zutaten für 4 Personen: 4 Felchenfilets 4 Rotaugenfilets Salz, Pfeffer Zitronenschale einer halben Bio-Zitrone Butterschmalz und Butter 1 EL Polentamehl (Maismehl) oder griffiges Weizenmehl Zubereitung: Filets waschen, mit Küchenpapier abtupfen und die Gräten mit Pinzette entfernen In einer Pfanne Butterschmalz erhitzen. Filets salzen, pfeffern und mit etwas Zitronenschale bestreuen. Beidseitig in Polentamehl wenden und gut…

Gefüllte Zucchini mit tomatisierten Spaghetti

Zutaten für 4 Stück – 2 Personen: ½ große Zucchini 250 g Hackfleisch nach Wahl, ich habe Lamm genommen 1 kleine Zwiebel 1 Knoblauchzehe 1 rote Pfefferoni ½ rote Paprikaschote etwas Schafkäse Salz, Pfeffer 1 EL Butterschmalz 1 Mozzarella 2 Tomaten Knoblauchzehen Kräuter mediterran  aus dem Garten Spaghetti Tomaten-Sauce Reibkäse Zubereitung: Zucchini in ca. 3…

Kartoffelgulasch bayerisch

Zutaten für 4 Personen: 3 Paar Weißwürste 2 Zwiebeln 4 Knoblauchzehen ½ Bund Petersilie 2 – 3 Lorbeerblätter 1 TL Majoran 2 EL Tomatenmark 1 Pfefferoni-Schote 1 rote Paprikaschote 1 gelbe Paprikaschote 6 mittlere festkochende Kartoffeln Abrieb ½ Bio-Zitrone 1 EL Butter 2 EL Paprikapulver ½ Liter Suppe oder Gemüsebrühe Zubereitung: Weißwürste im Wasser erhitzen…

Hühnchen-Roulade

Zutaten für 4 Personen: 2 große oder 4 kleine Hühnerfilets optional: 400 g Bauchspeck in dünne Scheiben geschnitten 1 EL Butterschmalz 1 große Tasse Suppe oder Brühe 250 ml Sahne eine Hand voll grüne Bohnen Salz, Pfeffer Curry 1 große rote Paprika 1 große Zwiebel 2 Knoblauchzehen 1 Daumennagel großes Stück Ingwer ½ Peperoni-Schote, ohne…

Schweinsfilet im Kaisermantel

Zutaten für 1 Brotkastenform (reicht für ca. 6 Personen): 1 Stück Schweinefilet (z. B. vom Alpschwein), ganz 1.500 g  Kalbsbrät vom Ländle-Kalb oder Leberkäsbrät 400 g  jungen Bergkäse, in Würfel geschnitten 1 Stück rote Paprikaschote (wer es scharf mag, gibt noch eine Pefferonischote, feingehackt dazu) Vorsicht mit Gewürzen! Je nachdem, was für Brät (z.B. Leberkäsbrät)…

Krautkrapfen

Zubereitung für 4 Personen: Nudelteig: 300 g Mehl (Type 480, D: Type 550) 2 Eier 1/2 TL Salz 4 EL Wasser, eventuell etwas mehr Füllung: 1 Spitzkohl (Spitzkraut) 100 g geselchtes Karree oder Hals 1 Zwiebel 1/2 TL Kümmel, Salz Pfeffer 1 EL Butterschmalz Außerdem: 1 EL Butterschmalz zum Anbraten 150 ml Gemüsebrühe Zubereitung: Nudelteig…

Klare Fischsuppe (Bouillabaisse)

Zuaten für 4 Personen: 1 Zander klein 1 Forelle klein 1 geräuchertes Forellenfilet 4 Muscheln 8 Scampi ¼ Stange Lauch 1 Stück Sellerie 1 Karotte ½ Petersilienwurzel ¼ einer Fenchelknolle Salz, Pfeffer, Suppengewürz Sojasauce Knoblauchpulver Zitrone Petersilie zum Garnieren Zubereitung: Fische filetieren Karkassen mit den Abschnitten vom Wurzelgemüse und dem Suppengewürz in einem Topf mit…

Gänsekeule

Zutaten für 4 Personen: 4 Gänsekeulen 1 TL Butterschmalz Salz, Pfeffer Majoran, Thymian, Rosmarin 1 große Zwiebel 1 Knoblauchzehe 2 Äpfel, geschält und vom Kerngehäuse befreit 1 Orange, Saft 1/4 Liter Rotwein 1/4 Liter Brühe oder Hühnersuppe Zubereitung: Butterschmalz in einer Eisenpfanne zerlaufen lassen Gänsekeulen mit Salz und Pfeffer, sowie Majoran, Thymian und zerhacktem Rosmarin…

Paella à la Sigrid

Keine Ahnung, ob dieses Rezept den Anforderungen eines Spaniers entspricht, aber meinen Verwandten, Freunden und Bekannten schmeckt das Ergebnis dieses Rezeptes immer sehr gut! Zutaten für 15 Personen: Olivenöl Butter 1.100 kg Reis (am liebsten nehme ich Basmati-Reis) 25 Hühnerflügel (Ausmaß von ca. 6 cm) 25 Hühner-Unterkeulen (Ausmaß von ca. 6 cm) 1 kg Rotbarbenfilets oder…

Ingwer-Fisch-Plätzchen mit Blattsalaten und Gemüsereis

Rezept für 4 Personen, Zubereitungs- und Kochzeit: 30 Minuten Für die Ingwer-Fisch-Plätzchen: 2 Fischfilets mittlerer Größe (z. B. Forelle, Saibling) 3 Eier 1 EL Mehl 1 EL gehackter eingelegter oder frischer Ingwer 1 Stück Pfefferoni, fein gehackt, möglichst ohne Kerne ½ Zitrone, Saft Salz, Piment (gemahlen) 3 EL Butterschmalz Etwas Soja-Sauce (1 schwacher KL)  …