Gemüsebrühe aus Schalen und Abschnitten von Gemüsen

Ich sammle die Schalen und Abschnitte von Karotten, Sellerie, Zwiebeln udgl. – eigentlich alles außer Kohlarten und gebe diese in einen Gefrierbeutel im Gefrierfach des Kühlschrankes immer wieder dazu. Meinst nach einer Woche habe ich den großen Sack voll und mache daraus Brühe zum Angießen von Suppen, Saucen und Marinaden. Gesunder Geschmack, der jedes Gericht…

Kartoffeltaler aus Kartoffelpüree

Zutaten: übrig gebliebenes Kartoffelpüree Ei(er) Salz, Pfeffer, Muskat Schafjoghurt 1 – 2 EL je nach Menge des Pürees 1 kleine Zwiebel, fein gewürfelt 1 Knoblauchzehe, gepresst 2 Stängel Petersilie, fein gehackt Dinkelmehl etwas Backpulver Dinkelbrösel, falls zu flüssig Butterschmalz zum Herausbacken Zubereitung: Alle Zutaten miteinander vermengen. Es sollte eine dicke sämige Konsistenz haben. Ich habe…

Knödel-Ritter

Zutaten: übrig gebliebene Knödel oder Servietten-Knödel, in ca. 1 cm dicke Scheiben geschnitten Käsescheiben nach Wahl (ein gut zerlaufender Käse wie z. B. Bergkäse, Emmentaler, Drautaler, Edamer) Eier, Salz, Pfeffer Milch (oder Hafermilch bei Unverträglichkeit) optional: Kräuter nach Wahl Mehl Zubereitung: Eier mit Mehl, Milch, Salz, Pfeffer, eventuell getrockneten oder frischen Kräutern gut verquirlen und…

Arme Ritter

Zutaten für 4 Personen als Hauptspeise 8 – 16 altbackene Brotscheiben (je nach Größe) 2 Eier 1 Schuss Milch oder Sahne 1 Prise Salz 4 – 6 EL Mehl 4 EL Butterschmalz Marmelade nach Wahl Zubereitung: Altbackenes Brot oder Zopf in dünne Scheiben schneiden jeweils 2 Scheiben mit Marmelade zusammenkleben Eier mit Milch oder Sahne…