Eiersalat mit Senfdressing

Wiederverwertung von Essiggurken-Saftoder von zu viel gekochten Eiern  Eier hart kochen und schälen Gurkenwasser etwas nachsäuern (etwa 5 EL Essig pro Gurkenglas) und erhitzen. Zwiebel in feine Ringe schneiden. Eier im Ganzen und Zwiebelringe in ein Glas schichten, heißes Essiggurkenwasser darüber schütten, sodass die Eier bedeckt sind. Lorbeerblatt beifügen, Glas verschließen, auskühlen lassen und ca….

Zopf-Rest Küchlein

Haben Sie noch einen alten Zopfrest herumkugeln? Zu schade, um in die Tonne zu geben! Motzen Sie ihn auf und machen ein neues Gebäck daraus. Hier ist eine Anregung dazu! Zutaten für 1 Muffin-Blech:250 – 300 g altbackener Zopf, Zopfbrot2 Eier230 ml Milch2 EL Zucker1 TL Orangen- oder Zitronenschale2 überreife BananenRosinen optional, falls nicht schon…

Kartoffel-Lauch-Gratin

Zutaten für 2 Personen als Hauptspeisefür eine hitzebeständige Form von ca. 21 x 16 cm 6 mittelgroße gekochte Kartoffeln1/2 Stange Lauch1 grüner Paprika1 roter Paprika1/2 Gemüsezwiebel1 KnoblauchzeheSalz, Pfeffer1 EL Olivenöl zum Andünsten den Gemüsesca. 5 EL Gemüsebrühe1 TL Butter zum Ausbuttern der Auflaufform1 Creme fraiche1 Ei150 g geriebenen Käse nach Wahl Zubereitung:Kartoffeln mit der Schale kochen (am besten am Vortag),…

Gemüsebrühe aus Schalen und Abschnitten von Gemüsen

Ich sammle die Schalen und Abschnitte von Karotten, Sellerie, Zwiebeln udgl. – eigentlich alles außer Kohlarten und gebe diese in einen Gefrierbeutel im Gefrierfach des Kühlschrankes immer wieder dazu. Meinst nach einer Woche habe ich den großen Sack voll und mache daraus Brühe zum Angießen von Suppen, Saucen und Marinaden. Gesunder Geschmack, der jedes Gericht…

Kartoffeltaler aus Kartoffelpüree

Zutaten:übrig gebliebenes KartoffelpüreeEi(er)Salz, Pfeffer, MuskatSchafjoghurt 1 – 2 EL je nach Menge des Pürees1 kleine Zwiebel, fein gewürfelt1 Knoblauchzehe, gepresst2 Stängel Petersilie, fein gehacktDinkelmehletwas BackpulverDinkelbrösel, falls zu flüssigButterschmalz zum Herausbacken Zubereitung: Alle Zutaten miteinander vermengen. Es sollte eine dicke sämige Konsistenz haben. Ich habe Dessertringe ausgebuttert und diese in die ausgebutterte Pfanne gelegt. Die Masse…

Knödel-Ritter

Zutaten: übrig gebliebene Knödel oder Servietten-Knödel, in ca. 1 cm dicke Scheiben geschnitten Käsescheiben nach Wahl (ein gut zerlaufender Käse wie z. B. Bergkäse, Emmentaler, Drautaler, Edamer) Eier, Salz, Pfeffer Milch (oder Hafermilch bei Unverträglichkeit) optional: Kräuter nach Wahl Mehl Zubereitung: Eier mit Mehl, Milch, Salz, Pfeffer, eventuell getrockneten oder frischen Kräutern gut verquirlen und…

Arme Ritter

Zutaten für 4 Personen als Hauptspeise 8 – 16 altbackene Brotscheiben (je nach Größe) 2 Eier 1 Schuss Milch oder Sahne 1 Prise Salz 4 – 6 EL Mehl 4 EL Butterschmalz Marmelade nach Wahl Zubereitung: Altbackenes Brot oder Zopf in dünne Scheiben schneiden jeweils 2 Scheiben mit Marmelade zusammenkleben Eier mit Milch oder Sahne…