Dinkelvollkorngrießsuppe mit Ei und Champignons

Zutaten
für 4 Personen:
150 g Dinkelvollkorngrieß in Bioqualität
1 große Zwiebel, fein gehackt
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
1 EL Butterschmalz oder Bio-Kokosöl
2 Stängel Petersilie, fein geschnitten
Kräutersalz
Pfeffer
2 bis 2,5 l Gemüsebrühe zum Aufgießen oder Wasser
2 Eier, verquirlt
6 Champignons, blättrig geschnitten
Schnittlauch zum Bestreuen

Zubereitung:

  • Butterschmalz in einem Topf erhitzen, gehackte Zwiebel und Knoblauch beifügen und kurz andünsten, dann den Dinkelgrieß zufügen und ebenfalls mitrösten.
  • Mit Gemüsebrühe oder Wasser aufgießen, salzen, pfeffern und gehackte Petersilie sowie die Champignons dazu geben.
  • Wenn die Suppe aufgekocht hat (Achtung – öfter umrühren, sie sitzt gerne am Topfboden an), dann die verquirlten Eier hineingeben und die Suppe ca. 15 – 20 Minuten leise köcheln lassen und nochmals abschmecken – gegebenenfalls nochmals mit etwas Flüssigkeit aufgießen.
  • Mit Schnittlauch bestreut servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.