Hartriegel-Gelee

on

Zutaten
für 3 kleine Gläser:
350 g reife, weiche Hartriegelfrüchte
150 g Äpfel
50 ml Apfelsaft (möglichst nicht konserviert und frisch gepresst)
125 – 150 g Gelierzucker 3:1

Zubereitung:

  • Hartriegelfrüchte gut waschen, entstielen und abtropfen lassen
  • Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und reiben
  • Alles zusammen mit dem Apfelsaft und dem Gelierzucker in einen Topf und ca. 15 – 20 Minuten leise köcheln lassen. Die Schale des Hartriegels löst sich komplett auf.
  • Dann in ein Sieb geben und durchpassieren, sodass die kleinen Steinchen des Hartriegels hängen bleiben.
  • Das durchpassierte Mus nochmals mit etwas Vanille oder Zitrone abschmecken, eventuell noch nachzuckern und nochmals aufkochen.
  • Noch siedend heiß in sterile Gläser füllen.
Zutaten zum Gelee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.