Marzipan-Spritzgebäck

Marzipan-Spritzgebäck

Zutaten:
200 g Roh-Marzipan
200 g Butter, weich
100 g Zucker 
1 Ei 
4 Tropfen Bittermandelaroma
100 g Speisestärke
200 g Mehl 
1 TL Backpulver
Marmelade zum Füllen
Kuvertüre nach Geschmack zum Tunken

Zubereitung:

  • Butter und Zucker schaumig rühren, das Marzipan zerkleinern und gut unterrühren.
  • Danach das Ei und Bittermadelaroma unterrühren, Mehl, Backpulver und Speisestärke mischen und alles gut verrühren.
  • Mit Spritzbeutel und mittlerer Sterntülle nach Belieben aufs Blech spritzen und im vorgeheizten Backofen bei 170° Umluft ca. 10 Minuten backen.
  • Ich nehme sie raus, sobald sie leicht Farbe bekommen.
  • Auf dem Blech noch etwas abkühlen lassen, sonst brechen sie zu leicht.
  • Mit Kuvertüre verzieren.

Dies ist ein Rezept von Konditor-Weltmeisterin Evelyne Wild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.