Mohnkonfekt gefüllt

gefülltes Mohnkonfekt – eine wunderbare Kombination: Mohn, Zitrone und Himbeere

Zutaten:
Keksteig:
420 g Mehl, glatt (Type 480, D: 405)
375 g Butter, weich
210 g Staubzucker
190 g Mohn, gemahlen
20 g Haselnüsse, gemahlen
Vanillezucker
2 Eidotter
Creme:
150 g weiche Butter
75 g Staubzucker
5 Blatt Gelatine
100 ml Zitronensaft
3 Tropfen ätherisches Zitronenöl (biologisch)
weitere Füllung:
Himbeer-Gelee oder Fruchtmark
Dekor:
Vanilleglasur
gefriergetrocknete Himbeeren

Zubereitung:

  • Aus den angegebenen Zutaten rasch einen Mürbteig kneten. Diesen in Haushaltsfolie wickeln und über Nacht kühl lagern.
  • Ausrollen auf 3 mm Stärke und Formen nach eigener Wahl ausstechen.
  • Im vorgeheizten Backofen Mittelschiene 13 Minuten bei 180 Grad U/O Hitze oder 160 Grad Heißluft backen.
  • Gut auskühlen lassen.
  • Für die Creme die Gelatineblätter in kaltem Wasser einweichen. 
  • Zitronensaft auspressen und abmessen.
  • Zitronensaft mit den ausgedrückten Gelatineblättern über Dampf so lange erwärmen, bis sich die Gelatineblätter aufgelöst haben.
  • Anschließend ätherisches Zitronenöl zufügen und leicht überkühlen lassen.
  • Die zimmerwarme Butter mit dem Staubzucker gut aufschlagen und in feinem Strahl den Zitronensaft einmixen.
  • In einen Dressiersack füllen und die Plätzchen im Kreis damit aufdressieren.
  • In die Mitte jeweils einen Tupfen Himbeermark geben und dann deckeln (siehe Bilder unten).
  • Über Nacht gut anziehen lassen.
  • Vanilleglasur nach Packungsanweisung erwärmen und gut durchrühren.
  • Ecken der Plätzchen eintauchen, gut abstreifen und sofort die gefriergetrockneten Himbeeren darüber streuen.

 

Creme und Himbeermark auftragen, dabei nicht zu sehr an den Rand gehen.
Über Nacht gut anziehen lassen (dabei kühl stellen), bevor man sie am nächsten Tag glasiert oder in Glasur taucht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.