Roggen-Mischbrot mit Sauerteig

Roggen-Mischbrot mit Sauerteig

Zutaten:
Sauerteig:
120 g Roggenmehl
120 g Wasser
12 g Anstellgut
Brühstück:
190 g Wasser
15 g Altbrot (in ganz feine Würfelchen geschnitten, es können aber auch Brösel sein)
Hauptteig:
Reifer Sauerteig
Brühstück
8 g Hefe
135 g Roggenmehl
100 g Weizenmehl T700
40 g Weizenmehl T1600
3 g Roggenmalz
3 g Brotgewürz
9 g Salz

Zubereitung:

  • Roggenmehl, Wasser und Anstellgut gut verrühren und ca. 13 bis 15 Stunden reifen lassen.
  • Wasser und sehr fein geschnittenes Altbrot quellen lassen. Wenn alles schön weich ist, mit dem Pürierstab pürieren.
  • Reifen Sauerteig, Brühstück und die restlichen Zutaten verkneten und ca. 40 bis 60 Minuten, je nach Raumtemperatur zugedeckt gehen lassen.
  • Dann auf bemehlte Arbeitsfläche kippen, rund wirken und entweder in ein Simperl zur Gare legen. Ich habe den Teigling auf Backpapier gegeben und in den Topf, in dem ich es gebacken habe, auf Gare gelegt. Für ca. 40 Minuten.
  • Topf mit Deckel ins kalte Backrohr.
  • Temperatur auf 220 Grad Heißluft stellen. Ab dem Zeitpunkt, wo die Temperatur erreicht ist dann 25 Minuten mit Deckel backen.
  • Dann Deckel entfernen und weitere 20 Minuten ohne Deckel fertig backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.