Süße Nüsse

Zutaten:
210 g glattes Mehl
160 g Butter, weich
80 g Backzucker
80 g gemahlene, geröstete Haselnüsse

Zubereitung:

  • Mürbteig kneten und etwas rasten lassen.
  • Rolle formen,
  • Stückchen abnehmen,
  • daraus Kugeln formen und in die Nussform (gibt es in Geschirrfachgeschäften) gleichmäßig reindrücken
  • bei 160 Grad Heißluft ca. 15 – 20 Minuten backen
  • auskühlen lassen.

Fülle am Vorteig zubereiten:

  • 150 ml Sahne erhitzen und
  • 150 g dunkle Schokolade hineinbröckeln,
  • gut auflösen und abgedeckt über Nacht auskühlen lassen.
  • Am nächsten Tag mit dem Mixer aufschlagen.
  • Nüsse damit füllen und ein wenig mit Staubzucker anzuckern.

Eine kleine Köstlichkeit ….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.