Spargel-Cordon-Bleu

on

Zutaten für 4 Personen:
8 Stück Solospargel
8 Scheiben Schinken
8 Scheiben Gouda
Eier, Salz, Pfeffer
Mehl und Brösel
Rapsöl mit Butterschmalz vermischt zum Herausbacken

Kleine gekochte Kartoffeln (pro Person 3 – 4 Stück)
Petersilie, Butterschmalz, Salz

Zubereitung:

  • Den Spargel schälen und an die Länge des Schinkens anpassen
  • Schinkenscheiben auf die Arbeitsfläche legen,
    darauf zwei Scheiben Goudakäse
    darin eine Stange Spargel eng einwickeln
  • Eier mit Salz und Pfeffer würzen und verquirlen
  • Die eingewickelten Spargel nun zuerst in Mehl, dann in Ei und abschließend in Bröseln panieren
  • Die Kartoffeln gut waschen und in leichtem Salzwasser mit der Schale kochen
  • Den panierten Spargel im heißen Öl ca. 8 – 10 Minuten von allen Seiten herausbacken und auf eine Platte mit Küchenpapier legen. Anschließend ins 150° C warme Backrohr für weitere 5 Minuten stellen (nicht zudecken).
  • In der Zwischenzeit die gekochten Kartoffeln pellen und in zerlassener Butter schwenken, salzen und mit fein gehackter Petersilie bestreuen.
  • Mit Zitronen- und Tomatenspalten anrichten.
  • Dazu schmeckt ein frischer Pflücksalat, Vogerlsalat oder grüner Salat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.