Holunderblüten-Sirup

3 Liter Wasser

3 kg Zucker

3 Bio-Zitronen

3 Bio-Orangen

40 – 50 Stück Holunderblüten

50 g Zitronensäure

 

Zubereitung:

 

  • Wasser und Zucker aufkochen
  • Lauwarm abkühlen lassen
  • Zitronen und Orangen gut waschen und kleinschneiden
  • Holunderblüten von „Bewohnern“ befreien
  • Alles zusammenmischen und gut verrühren
  • Zugedeckt ca. 2 – 3 Tage stehen lassen
  • Hin und wieder umrühren und daran riechen!
  • Abseihen, Zitronensäure hinzufügen und nochmals den reinen Saft bis zum Siedepunkt erhitzen.
  • Noch heiß in sterile Flaschen abfüllen und verschließen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.