Kürbis-Sauce pikant

on

Zutaten:
reicht für 6 Personen zu Fleisch oder Fisch:
300 g geschälten und gewürfelten Kürbis (Hokkaido oder Butternut)
1 kleine Karotte, fein gewürfelt
1 Zwiebel, fein gewürfelt
1 Knoblauchzehe, gewürfelt
3 Scheiben Ingwer, fein gewürfelt
1 Pfefferoni, ohne Kerne, fein gewürfelt
250 ml Sahne
1 gestrichener TL Curcuma
1 gestrichener TL Curry
Salz, Pfeffer
1 kleiner Schuss Brühe
1 EL Butterschmalz
1 kleines Stück Butter

Zubereitung:

  • Butterschmalz in einem Topf erhitzen.
  • Geschnittene Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer, Pfefferoni anschwitzen.
  • Karotten- und Kürbiswürfel zufügen.
  • Mit wenig Brühe weich dünsten.
  • Mit Sahne aufgießen, Curry, Curcuma, Salz und Pfeffer zufügen
  • Mit dem Mixstab fein pürieren, falls zu dickflüssig, nochmals Brühe zufügen und aufkochen lassen.
  • Nochmals am Schluss mit kalter Butter montieren.

Die Sauce passt sehr gut zu Geflügel, Fisch und Gemüse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.