Käferbohnensalat mit Putenlyoner

Käferbohnensalat mit Putenlyoner aus meinem Buch „Salate, einfach und frisch“
Fotoquelle: Christian Kerber

Zutaten:
½ kg Käferbohnen
1 KL Salz
1 kleine Zwiebel, fein gehackt
1 Zehe Knoblauch, fein gehackt
5 EL Kürbiskernöl
5 El Essig (kräftiger Mostessig oder Weiß- oder Rotweinessig)
Prise Salz, Prise Zucker

Zubereitung

Die Käferbohnen in Salzwasser garkochen (am besten im Kelomat).

Abseihen und etwas auskühlen lassen. Wenn sie noch lauwarm sind mit den übrigen Zutaten vermischen und mit Pfeffer abschmecken.

Als weitere Salate dazu harmonieren roher oder gekochter Karottensalat, Krautsalat, Grüner Salat und Gurkensalat.

Variante:
Die Zubereitung ist die gleiche, jedoch bei der Marinade folgende Zutaten verwenden:
1 EL scharfer Senf
1 TL Honig
1 Jungzwiebel mit Grün in Ringe geschnitten
Salz, Pfeffer
Apfel-Balsamico-Essig und  Kürfbiskernöl

Zum Schluss 150 g Putenlyoner in feine Streifen geschnitten unterheben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.