Käsesuppe mit geräuchertem Parmesan

on
Suppe mit geräuchertem Parmesan

Zutaten:
30 g  Butterschmalz
40 g  fein geschnittene Zwiebeln
1 gepresste Knoblauchzehe
70 g Mehl
1 lt Milch
50 ml   Weißwein, trocken
150 g   geräucherten Parmesan, gerieben
200 ml  Sahne

Zubereitung:

  • Im Butterschmalz die fein geschnittenen Zwiebelwürfelchen anschwitzen (keine Farbe nehmen lassen), Mehl dazugeben, gut durchrühren und mit der Milch aufgießen. 15 Minuten köcheln lassen und mit dem Wein verfeinern. (wie Bechamel)
  • Käse dazugeben und wenn er sich vollständig aufgelöst hat, Rahm dazu gießen.
  • Mit Salz (Vorsicht, der Käse ist salzig), Pfeffer, Muskatnuss abschmecken.
  • Mit dem Stabmixer aufschlagen und mit Flädle (Fritatten) oder Brotcroutons und Schnittlauch bestreut servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.