Grillwürste

Zutaten:
300 g Schweinefleisch vom Bauch, ohne Schwarte
600 g Kalbfleisch von der Schulter
600 g Rindfleisch von der Wade
30 g Salz
1 EL Zucker
2 TL Majoran
1 TL Knoblauchpulver
1 TL Chiliflocken
1 TL Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung:
Fleisch in Stücke schneiden, sodass sie gut durch den Fleischwolf passen, und mit der gewünschten Scheibenstärke durchwolfen.
Das Fleisch sollte sehr kalt sein.
Dann würzen und sehr gut durchmischen.
In die Schafdärme füllen und bei der gewünschten Länge jeweils abdrehen und bis zum Grillen oder Braten kühl stellen.

TIPP:
anstelle von 600 g Kalbfleisch am Stück kann man zur besseren Bindung nur 200 g Kalbfleisch nehmen und die restlichen 400 g Kalbfleisch als Brät hinzufügen.

Diese Würste sind für den Gebrauch innerhalb von 2 bis 3 Tagen bestimmt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.