Rosmarinsirup

Rosmarinsirup – köstlich, erfrischend und belebend

Zutaten:

2 Zitronen (Schale unbehandelt)
1 Msp. Zitronensäure
400 ml Wasser
300 g Rohrzucker
8-10 Zweige Rosmarin (Nadeln davon)

Zubereitung:

  • Schale von zwei Zitronen abreiben, danach auspressen.
  • Wasser, Zitronensaft, Zitronenschale, Zitronensäure und Rohrzucker aufkochen und ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  • Topf vom Herd nehmen und die Rosmarinzweige einlegen. 
  • 1 Woche bei geschlossenem Deckel in kühlem Raum ziehen lassen.
  • Nochmals aufkochen
  • Rosmarinzweige abseihen und die noch heiße Flüssigkeit in sterile Flaschen abfüllen.

Den Sirup kann man mit Wasser/ Mineralwasser verdünnen oder auch mit Sekt, Weißwein, Gin und Vodka mischen.

Als Nachspeise:
Feigen im Sirup leise ziehen lassen (sie dürfen nicht aufplatzen) und warm mit Vanille-Eis servieren – köstlich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.