Rote Zwiebel Marmelade

Ganz selten aber doch findet man sie – die großen roten milden Zwiebeln, die sich für die Rote Zwiebel Marmelade eignen.

Zutaten für 2 Gläser á ca. 300 ml:
500 g rote Zwiebeln, fein geschnitten
50 g Rohrohrzucker
50 g Balsamico
120 g roter Portwein
120 g Rotwein
15 g Honig
1 Lorbeerblatt
2 gemahlene Pimentkörner
5 gemahlene Pfefferkörner
1 Nelke, gemahlen
1 zerdrückte Wacholderbeere
4 Stängel Thymian
1 TL Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 – 3 Spritzer Tabasco
1 EL Balsamico

Zubereitung: 

  • Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden.
  • In einem Topf den Rohrohrzucker schmelzen und die Zwiebeln sofort dazu geben.
  • Mit Rotwein und Portwein ablöschen.
  • Balsamico hinzufügen
  • Thymian fein schneiden und mit allen Gewürzen sowie Salz zufügen.
  • Nun das Ganze so lange leise und offen köcheln lassen, bis die Flüssigkeit fast verschwunden ist.
  • Mit Honig, Tabasco und  evtl. nochmals Balsamico abschmecken.
  • Noch heiß in sterile Gläser abfüllen.
  • Gut beschriften, dass man es nicht mit süßer Marmelade verwechselt.

Zu verwenden:

Schmeckt sehr gut zu allen Arten von Käse und kalte Platten.
Als Topping für Burger und Gegrilltes.
Ganz hervorragend neben Preiselbeeren schmeckt die Rote Zwiebel Marmelade zu Wildgerichten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.