Rote Zwiebel Marmelade

Zutaten für 2 Gläser á ca. 300 ml:500 g rote Zwiebeln, fein geschnitten50 g Rohrohrzucker50 g Balsamico120 g roter Portwein120 g Rotwein15 g Honig1 Lorbeerblatt2 gemahlene Pimentkörner5 gemahlene Pfefferkörner1 Nelke, gemahlen1 zerdrückte Wacholderbeere4 Stängel Thymian1 TL SalzPfeffer aus der Mühle2 – 3 Spritzer Tabasco1 EL Balsamico Zubereitung:  Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. In…

Osterschinken in Tomatenbrot

1.000 g Weizenmehl2 P. Trockenhefe oder1 Würfel Frischhefe625 ml Wasser3 TL Salz5 EL MilchCa. 10 schwarze Oliven, klein gehacktCa. 7 eingelegte getrockenete Tomaten, klein geschnittenOregano, Thymian, Majoran, oder auch frischen Bärlauch, gerne auch 1 – 2 EL eines Pestos Zubereitung: Mehl mit Salz gut vermischen. Alle anderen Zutaten ebenfalls zugeben und einen Teig kneten (ca….

Spinatnockerl auf Schmelztomaten

Für die Spinatnocken:250 g Blattspinat1 Knoblauchzehe1 Schalotte1 TL Butterschmalz1 Ei100 g Frischkäse20 g Bergkäse gerieben50 g sehr klein geschnittenes getrocknetes Altbrot20 g gemahlene Mandeln40 g MehlSalz, aus der Mühle Schwarzer Pfeffer, aus der Mühle1.000 ml Gemüsebrühe (aus den Schalen von Gemüsen eingemacht)oder Bouillion Für die Tomaten:4 mittelgroße Tomaten1 Frühlingszwiebel1 Knoblauchzehe1/2 Bio-Zitrone1 Schlückchen Weißwein3 Zweige Thymian…

Schweinefilet gefüllt mit Thymian-Polenta und Peperonata

Zutaten für das Fleisch für 4 Personen:1 Schweinefilet (Mittelstück)200 g Bauchspeck, dünn aufgeschnitten 200 g Kalbsbrätoptional: fein gewürfelte getrocknete Pflaumen – vorher eingeweicht – oder eine Hand voll Pistazien (habe ich weggelassen würde sich aber farblich und geschmacklich sehr gut machen)Salz, Pfeffer, Senf, 1 Knoblauchzehe2 Zwiebeln1 TL Butterschmalz mit 1 EL ÖlSuppe oder Brüheoptional (siehe…

Überbackene Kartoffeln

Zutaten für 4 Personen als Beilage:4 große gekochte Kartoffeln, geschält200 g jungen milden Bergkäse, gerieben120 g Sauerrahm oder Creme fraiche70 g Speckwürfel, ganz fein geschnitten1 kleine Zwiebel oder Schalotte, feinst gewürfelt1 Knoblauchzehe, feinst gewürfeltMajoran und Thymian, wenn möglich frisch, ansonsten getrocknetwenig Salz, ordentlich Pfeffer aus der Mühleetwas Butter für die Auflauf-Form Zubereitung: Die gekochten Kartoffeln…

Gefüllte Roggenbrot-Knödel

Zutaten für 20 Knödel:Knödel:500 g Roggenbrot oder Sauerteigbrot in kleine Würfel geschnitten350 – 400 g Milch1 Zwiebel, fein geschnitten1 gehäuften EL Suppenpulver3 gehäufte EL Mehl oder Brotbrösel2 Eier2 Eiweiß (wer das nicht hat nimmt ein weiteres Ei)Fülle:350 g Selchfleisch, Bauchspeck, Bratenreste, feinst geschnitten2 – 3 Ostereier, geschält und fein gehacktThymian und Majoran frisch oder getrocknet90…

Sulz aus Kalbszunge und Kalbsbäckchen

Zutaten für eine Kastenform:1 Kalbszunge2 Kalbsbäckchen1 große Karotte1 Stück Sellerie1 Zwiebel mit Schale2 Knoblauchzehen5 Wacholderkörner1 Lorbeerblatt5 Pfefferkörner3 PimentkörnerPetersilstängel1 kleiner Zweig Rosmarin2 – 3 Zweiglein Thymian12 Blatt GelatineSalz, Pfeffer Zubereitung: Kalbszunge, Kalbsbäckchen säubern, Karotte und Sellerie in grobe Stücke schneiden, Knoblauch schälen, Zwiebel samt Schale waschen und in grobe Stücke schneiden. Alles zusammen mit den Gewürzen…

Milzschnitten

Zutaten:1 Kalbsmilz, ganz oder schon geschabt (ca. 200 g)2 Eier3 Stängel Petersilie, fein geschnitten2 Stiehle Majoran, gerebelt1 kleine rote Zwiebel, sehr fein gewürfelt2 Knoblauchzehen, fein gewürfelt oder gepresstSalz, PfefferButterschmalz zum AusbackenBrotscheiben, nicht zu dick (ich habe selbst gemachtes Dinkelbrot, das schon vier Tage alt war, genommen) Zubereitung: Wenn man die Kalbsmilz im Ganzen bekommt, schneidet…

Kalbsbries gebraten auf Ingwerkarotten und Salat

Zutaten für 2 Personen:Kalbsbries (meist 2 Teile, manchmal auch kleine Teilchen)ButterschmalzSalz, Pfeffer1 Zweig Thymian1 Zweig Rosmarinca. 100 ml BrüheIngwerkarotten:3 große Karottenca. 3 cm langes Stück geschälten Ingwer150 ml KarottensaftSaft und Schale 1 Bio-Orange1 EL (schwach) MehlSalz, PfefferSalat:Endiviensalat, gewaschen und geschnitten4 EL Apfelessig1 TL Senf100 ml Sahne1/2 TL Salz1 TL Zucker2 EL Olivenöl1/2 Zwiebel oder 1…

Baskische Fischterrine mit heimischem Wels

Zutaten für 6 Personen:2 Lorbeerblätter500 g Welsfilet ohne Haut1 Zwiebel2 Knoblauchzehen2 rote Paprikaschoten3 EL Olivenöl4 Zweig(e)Thymian, gerebeltSalzPfeffer2 Dosen Tomaten, gehackt, à 400 g6 Eier50 g Parmesan, gerieben½ Bund Petersilie, fein gehackt1 Dose Thunfisch »Natur« (ohne Öl)1 Dose Krabbenfleisch   Zubereitung: In einem Topf Salzwasser mit zwei Lorbeerblättern zum Kochen bringen, den Wels einlegen, von der…

Lammhackbällchen gefüllt

Zutaten für 4 Personen:500 g Lammhackfleisch1 Zwiebel2 Eier1 Zwiebel2 Knoblauchzehen3 EL BrotbröselMajoran oder Thymian, etwas gehackter RosmarinSalz, PfefferSenfButterschmalz zum Herausbraten Füllung: Schafkäse, in diesem Falle habe ich Burrata genommen Zubereitung:  Zwiebel und Knoblauchzehen fein hacken. Alles zum Hackfleisch in eine Schüssel geben, außer der Füllung und mit der Hand gut vermischen Darauf achten, dass das Fleisch ganz…

Kitz Ragout oder Braten

Zutaten für 4 Personen: 1,5 kg Schulter- oder Keulenfleisch vom Kitz, ausgelöstSalz, Pfeffer Zutaten Sauce: Knochen vom Kitz, Fleischabschnitte1 EL Butterschmalz2 Zwiebeln1 Knoblauchzehe1 Karotte1 Scheibe Knollensellerie1 EL Tomatenmark1 Petersilwurzel4 – 5 WacholderbeerenPfefferkörner, grün, schwarz3 Zweige Thymian2 Lorbeerblätter1 Zweig Rosmarin½ Liter Rotwein1 Liter Gemüsebrühe   Zubereitung: Keulenteile im Ganzen und den ausgelösten Knochen (der Knochen wurde…

Kartoffelsuppe

Zutaten für 4 Personen: 6 mittelgroße,  fest kochende Kartoffeln, geschält, gewürfelt 2 kleinere Karotten, geschält und geschnitten 2 gehäufte EL Mehl 2 EL Butterschmalz 1 gehäufter TL Thymian 1 gehäufter TL Majoran 2 Lorbeerblätter Salz, Pfeffer Evtl. selbst gemachtes Suppenpulver Dekor: Sauerrahm Zubereitung: Butterschmalz erhitzen und mit dem Mehl eine sehr dunkle Einbrenne machen, mit…