Lauwarmer Auberginen-Pilz-Gemüse-Salat mit geräuchertem Wels

Zutaten für 2 Personen als Sommer-Hauptspeise: 1 geräucherte Welshälfte (Stadlerhof Mäder)1 Aubergineetwas Knoblauchpulver250 g braune Champignons oder andere Pilze2 Stangen Sellerie2 Frühlingszwiebeln oder Schalotten1 Knoblauchzehe2 Tomaten3 – 4 Stängel Petersilie1 daumengroßes Stück Ingwer1 kleines Stück von einer Chili-SchoteOlivenölweißer Balsamico2 EL Soja-Sauce (optional)Salz, Pfeffer Zubereitung: Die Auberginen in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden, diese etwas…

Spaghetti mit Thunfisch und Tomaten

Zutaten für 2 Personen:250 g Pasta (ich habe Mais-Spaghetti genommen – glutenfrei)1 Glas Thunfisch in Olivenöl eingelegt1/2 Zwiebel1-2 Knoblauchzehen 3 Tomaten, gehäuteteinige Stiele PetersilieOlivenöl vom eingelegten ThunfischBasilikum-Pesto Zubereitung:Zwiebel und Knoblauch nach dem Schälen fein würfelig schneiden.Tomaten häuten und ebenfalls in akkurate Würfel schneiden.Petersilie grob hacken.Thunfisch abseihen, das Öl auffangen.In diesem Öl den Zwiebel, Knoblauch und die…

Sibirisches Kohl-Karottengemüse mit Kabeljau im Bierteig

Zutaten für 2 Personen:1 große oder 2 kleinere Karotten, in kleine Würfel geschnitten1/2 Zwiebel1 TL Butterschmalz1 kleiner Schuss GemüsebrüheSalz, Pfeffer, Muskatca 2 Blätter sibirischer Kohl, in kleine Teile zerpflückt1 großes Kabeljaufilet für die Lake des Kabeljau: 1 EL Salz, 1 EL Zucker, 200 ml Wasserfür den Bierteig:3 gehäufte EL Dinkelmehl1 Prise Salz1 Eiso viel Bier…

Avocado-Thun-Salat

Zutaten:1 Avocado, essreif1 Glas Thunfisch in Olivenöl eingelegt2 – 3 getrocknete eingelegte Tomaten1 Frühlingszwiebel, mit GrünSalz, Pfeffer1 EL Zitronen- oder Limettensaft1/2 Knoblauchzehe1/2 Pepperoni, nicht all zu scharf1 TL Tomatenmark1 Prise Zucker Zubereitung:Das Thunfischglas öffnen und die Filets klein schneiden.Knoblauch, Pfefferoni, Tomaten und Zwiebel ebenfalls sehr fein würfeln.Die Avocado mit einem scharfen Messer halbieren, den Kern…

Gemüsepfanne mit Flusskrebsen und Schupfnudeln

Zutaten für 4 Personen: 500 g gefrorene Flusskrebse, im Kühlschrank aufgetaut 500 g fertige Schupfnudeln oder Teigwaren nach Wahl oder Reis 2 Karotten 1 Stück Lauch 2 Strünke von Brokkoli oder 1 ganz Brokkolirose 1 roter Paprika 1 gelber Paprika 1 – 2 EL Sojasauce Salz, Pfeffer Brühe 1 große Zwiebel 2 – 3 Knoblauchzehen…

Geräucherte Forellen

Zutaten für 4 Forellen: Salzlake: 500 ml Wasser, kochend heiß 200 g Salz 100 g heller Rohrzucker 4 zerdrückte Knoblauchzehen 4 Zitronenscheiben 6 gequetschte Wacholderbeeren 2 Lorbeerblätter 1 gestrichener EL Curry 2 gemörserte Pimentkörner 4 Forellen Für den Bauchraum zum Räuchern: 2 Knoblauchzehen, fein gehackt 2 Jungzwiebeln, in feine Ringe geschnitten 80 g eiskalte Butter…

Piccata von der Lachsforelle mit Mais-Pasta und Tomatenragout

Zutaten für 4 Personen: 4 Lachsforellenfilets 2 Eier 1 Schluck Milch (Hafermilch) 1 EL Dinkelmehl 100 g Parmesan (Pecorino) Salz, Pfeffer, Zitronenschale Butterschmalz und Olivenöl zum Herausbraten Außerdem: Mais-Pasta (6 Rondellen) Tomatenragout (idealerweise mit selbst eingemachter Tomatensauce) 1 TL Butterschmalz 1 kleine Zwiebel 1 Knoblauchzehe 1 Glas selbst eingemachte Tomatensauce oder 1 Dose Pelati-Tomaten oder…

Felchenfilet und Rotaugenfilet

Zutaten für 4 Personen: 4 Felchenfilets 4 Rotaugenfilets Salz, Pfeffer Zitronenschale einer halben Bio-Zitrone Butterschmalz und Butter 1 EL Polentamehl (Maismehl) oder griffiges Weizenmehl Zubereitung: Filets waschen, mit Küchenpapier abtupfen und die Gräten mit Pinzette entfernen In einer Pfanne Butterschmalz erhitzen. Filets salzen, pfeffern und mit etwas Zitronenschale bestreuen. Beidseitig in Polentamehl wenden und gut…

Klare Fischsuppe (Bouillabaisse)

Zuaten für 4 Personen: 1 Zander klein 1 Forelle klein 1 geräuchertes Forellenfilet 4 Muscheln 8 Scampi ¼ Stange Lauch 1 Stück Sellerie 1 Karotte ½ Petersilienwurzel ¼ einer Fenchelknolle Salz, Pfeffer, Suppengewürz Sojasauce Knoblauchpulver Zitrone Petersilie zum Garnieren Zubereitung: Fische filetieren Karkassen mit den Abschnitten vom Wurzelgemüse und dem Suppengewürz in einem Topf mit…

Paella à la Sigrid

Keine Ahnung, ob dieses Rezept den Anforderungen eines Spaniers entspricht, aber meinen Verwandten, Freunden und Bekannten schmeckt das Ergebnis dieses Rezeptes immer sehr gut! Zutaten für 15 Personen: Olivenöl Butter 1.100 kg Reis (am liebsten nehme ich Basmati-Reis) 25 Hühnerflügel (Ausmaß von ca. 6 cm) 25 Hühner-Unterkeulen (Ausmaß von ca. 6 cm) 1 kg Rotbarbenfilets oder…

Ingwer-Fisch-Plätzchen mit Blattsalaten und Gemüsereis

Rezept für 4 Personen, Zubereitungs- und Kochzeit: 30 Minuten Für die Ingwer-Fisch-Plätzchen: 2 Fischfilets mittlerer Größe (z. B. Forelle, Saibling) 3 Eier 1 EL Mehl 1 EL gehackter eingelegter oder frischer Ingwer 1 Stück Pfefferoni, fein gehackt, möglichst ohne Kerne ½ Zitrone, Saft Salz, Piment (gemahlen) 3 EL Butterschmalz Etwas Soja-Sauce (1 schwacher KL)  …