Gefüllte Zucchini und Tomaten

gefüllte Kugelzucchini

Zutaten für 2 Personen:
2 Kugelzucchini oder andere
2 mittlere Tomaten
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
250 g gemischtes Hackfleisch
1 TL Butterschmalz
1 TL Butter
1/2 Bund Petersilie oder Kräuter nach Wahl
125 ml Suppe oder Brühe oder Wasser
1 TL Tomatenmark
Salz, Pfeffer, Paprikapulver
1 Kugel Mozzarella oder 100 g Reibkäse nach Wahl

Zubereitung:

  • Zucchini und Tomaten aufschneiden und aushöhlen, Fruchtfleisch zur Seite geben.
  • Zwiebel schälen, fein würfeln
  • Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel gut andünsten und Hackfleisch und das ausgehöhlte Fruchtfleisch von Zucchinis und Tomaten zufügen.
  • Mit Salz und Pfeffer sowie gepresstem Knoblauch würzen
  • Gut durchrösten, mit Paprikapulver und Tomatenmark würzen, Petersilie und Kräuter beifügen und mit etwas Wasser angießen.
  • Einköcheln lassen.
  • Die ausgehöhlten Früchte in eine mit Butter ausgestrichene Auflaufform geben und mit dem Hackfleisch füllen. Mit etwas Suppe oder Wasser angießen.
  • Mit in Scheiben geschnittenem Mozzarella oder Reibkäse bestreuen.
  • Im vorgeheizten Rohr bei 200 Grad U/O Hitze ca. 30 Minuten backen.

Dazu passt grüner Salat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.