Schwarzwald-Törtchen

Schwarzwald-Törtchen

Zutaten für ca. 80 Stück:
Teig:
300 g Mehl T 480 oder 550
150 g Butter
120 g Staubzucker oder Backzucker
1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
45 g geriebene dunkle Schokolade
1 Eidotter
Füllung Creme:
200 ml Sahne
40 g Zucker
185 g dunkle Schokolade
55 g Butter
1 Fläschen Rumaroma
Füllung Marmelade:
150 g Sauerkirsch-Marmelade
Glasieren:
dunkle Kuvertüre

Zubereitung:

  • Für den Mürbteig die angegebenen Zutaten zusammenkneten und in Haushaltsfolie über Nacht kühl lagern.
  • Creme ebenfalls am Vortag zubereiten: Dazu die Sahne mit Zucker aufkochen,
  • Platte ausschalten und die Schokolade darin unter ständigem SANFTEM Rühren auflösen.
  • Dann die weiche Butter gefühlvoll darin emulgieren.
  • Zum Schluss das Rumaroma hinzufügen.
  • Alles mit einer Haushaltsfolie direkt auf der Creme abdecken und über Nacht durchziehen im Kühlschrank lassen.
  • Am nächsten Tag vor Gebrauch auf Zimmertemperatur bringen und mit dem Mixer aufmixen.
  • Für die Törtchen den Teig portionsweise auf 2 mm Stärke ausrollen und  runde Scheiben (ich habe Durchmesser 2 cm genommen) ausstechen und bei 160 Grad Heißluft oder 180 Grad U/O-Hitze hell backen (ca. 8 – 9 Minuten).
  • Auskühlen lassen.
  • Auf eine Scheibe mit dem Dressiersack (Tülle Nr. 4) Creme ringförmig aufspritzen, sodass in der Mitte ein Loch bleibt.
  • Dieses Loch mit Sauerkirschmarmelade auffüllen (ich habe die Marmelade glatt gemixt und mit Kirschschnaps angereichert). Am leichtesten tut man sich damit, dass man die Marmelade in eine Portionierflasche einfüllt.
  • Mit einer weiteren Scheibe das Törtchen abdecken.
  • In der Kälte die Törtchen anziehen lassen, sodass die Creme schön fest ist.
  • Dann mit dunkler Kuvertüre überziehen: Törtchen auf eine (Pralinen)-Gabel setzen und mit einem Löffel die flüssige Kuvertüre darübergeben, sodass es rundherum schön geschlossen ist.
  • Verzierung oben aufbringen bevor die Kuvertüre fest ist und das Törtchen gut trocknen lassen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.